☰ Show Menu

Der Film The Rememberer


 

Der Film 'The Rememberer' begleitet Matías de Stefano an diverse Orte von besonderer Bedeutung und ist mit Musik und wunderschönen Landschaftsaufnahmen versehen. Allerdings handelt es sich um eine sehr kompakte Darstellung der Inhalte. Der Film eignet sich gut, um einen allgemeinen Überblick oder auch einen Einstieg zu erhalten und ein Gefühl für den Gehalt der Inhalte zu entwickeln. Über den Streamingdienst pantaray.tv ist eine Version in Spanischer Sprache mit deutschen Untertiteln erhältlich.

In der Filmbeschreibung heißt es wie folgt:

Der Dokumentarfilm THE REMEMBERER zu deutsch der Erinnerer erzählt die Geschichte von Matías De Stefano, einem Indigo-Kind, das 1987 in Venado Tuerto, Argentinien, geboren wurde. Von seiner Geburt an hat er die Fähigkeit, sich an alles zu erinnern, was er vor der Geburt getan und erlebt hat. Er erinnert sich an frühere Leben und kann sein jetziges Leben dadurch auf einfache Art und Weise verstehen. Er weiß, wie das Universum funktioniert und erkennt die größeren Zusammenhänge von Mensch und Erde. Seine Erinnerungen bringen ihn dazu, die Welt zu bereisen und das, was er weiß, mit Tausenden von Menschen zu teilen. Zugleich zeigt er, dass es nicht immer einfacher ist, sich an alles zu erinnern und so wünschte er manchmal es wäre anders. Seine Reisen helfen ihm dabei, in der Vielfalt an Informationen, die ihm zugänglich sind, seinen Lebenszweck zu entdecken und seine „Mission Leben“ zu erfüllen, die er vor Tausenden von Jahren aus den Augen verlor.

Ein Film der Grenzen überschreitet, den Verstand an mancher Stelle Beiseite schiebt, fasziniert und berührt zugleich.
Sprache: OmdtU = Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Ihr könnt den Film The Rememberer auf pantaray.tv streamen. Es gibt verschiedene Zahlungmodelle (siehe pantaray.tv). Untertitel können über die Einstellungen am unteren rechten Rand eingeblendet werden.

 

Um allerdings die Aussagen im Detail für ein umfangreicheres Verständnis zu erhalten, empfielt es sich die ausführliche Version anzuschauen, für die man deutlich mehr Zeit benötigt und bei der es nur automatisch übersetzte Untertitel gibt, die rudimentär das Gesagte widergeben:
EL RECORDADOR - CAPITULO 1 - 13

 

Zur Homepage

Zum Seitenanfang